Kinder für Technik zu begeistern heißt unsere wirtschaftliche Zukunft zu sichern.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die Entscheidung für einen Technikberuf bei 80 % bereits in der Kindheit begründet ist. Aber wo lernt ein Kind „Technik“?

Es wird zu wenig getan, um den technischen Nachwuchs – der zweifellos Basis des wirtschaftlichen Erfolges vieler Unternehmen ist – zu fördern und für Technik zu begeistern.

 

Hier setzt der gemeinnützige Verein „TfK – Technik für Kinder e.V.” an. Der Verein realisiert Projekte, die Kindern ermöglichen spielerisch durch Selbermachen die spannende Welt der Technik zu entdecken. Nur wer seine Talente kennt, kann darauf aufbauen und berufliche Perspektiven entwickeln.

 

> Mehr über uns erfahren ...


Der Juli-Blitz von TfK mit vielen brandheißen Sommernews!

In unserem neuen TfK-Blitz gibt es viele tolle News rund um TfK. Am besten gleich mal reinklicken und durchblättern :-)

TfK-Blitz_Juli 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.9 MB]
Download

TfK-Technikhaus bekommt Zuwachs!

Werkbankbereich im TH Deggendorf
Werkbankbereich im TH Deggendorf

Nach dem erfolgreichen Start des Technikhaus Straubing im Herbst 2013, freuen wir uns, dass wir jetzt bereits die Pforten des Zweiten öffnen können:

das "TfK-Technikhaus Deggendorf" beginnt den Betrieb am 9./10. Juli 2014.

 

Hier können Kinder und Jugendliche in einer voll ausgestatteten Werkstatt jede Woche Hämmern, Sägen, Löten, Bohren, Fräsen,...

und anfertigen, was sie gerne möchten.

 

Pro Wochentag gibt es nur 15 Plätze, also schnell - zum Schnuppern für 4 Wochen kostenlos – anmelden (nach dem Schnuppern beträgt die Clubgebühr 10.- Euro im Monat).

Mädchen sind sehr willkommen!

 

P.S.: Das Schnupperangebot gilt natürlich auch für das Technikhaus in Straubing

Mehr Infos und zur Anmeldung geht es hier

 

Info-Flyer TfK-Technikhäuser
Flyer_Technikhaeuser_25_06_14.pdf
Adobe Acrobat Dokument [2.4 MB]
Download

TfK ist dabei!

Pavillon 14, Wissenschaft und Technik
Pavillon 14, Wissenschaft und Technik

Wir löten bis es leuchtet – baut mit uns einen blinkenden Smiley oder eine LED-Taschenlampe!

 

Ihr findet uns im Pavillon 14 „Wissenschaft und Technik“ im Bereich der Deichgärten.

Jeden Samstag und Sonntag* und an den Feiertagen von 9 Uhr bis 18 Uhr können Mädchen und Jungen ab 9 Jahren die Lötkolben zum Glühen bringen!

(*außer 29.5., 31.5./1.6., 19.7./20.7. und 6.9./7.9.)

 

Wir freuen uns schon auf euch!

Veranstaltungshinweis
Landesgartenschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument [2.2 MB]
Download

Es ist soweit - das TfK-Technikhaus Straubing öffnet einen weiteren Tag!

Ab 23. Januar 2014 öffnet das "TfK-Technikhaus Straubing" an einem weiteren Nachmittag seine Pforten. 15 neue Technikfans haben somit die Möglichkeit jeden Donnerstag eigene Ideen und Projekte aus den Bereichen Holz, Metall und Elektronik zu verwirklichen.

 

> Meldet euch schnell an, die Plätze sind heiß begehrt!

 

Eröffnung des ersten TfK-Technikhauses in Straubing am 10. Oktober 2013

(v.l.) MINT Zukunft schaffen Prof. Dr. Wilfried Huber, Staatssekretär Bernd Sibler, Pfarrer Heinz-Günther Ernst, TfK-Geschäftsführerin Heidi Heigl, OB Markus Pannermayr, Stiftungsvorstand Sennebogen-Stiftung Walter Sennebogen und TfK-Vorstand Heinz Iglhaut I Foto: Straubinger Tagblatt, Josef Unterholzner

 

Die erste Werkstatt von 30 in ganz Bayern geplanten TfK-Technikhäusern für Kinder hat am 10. Oktober 2013 in Straubing seine Pforten geöffnet. 120 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Politik bestaunten die voll ausgestattete Werkstatt. „Schade, dass es das zu meiner Zeit nicht gegeben hat“ – dies Aussagen waren oft zu hören. Unser TfK-Technikhaus lädt Kinder und Jugendliche von 10 – 17 Jahren ein, ihre praktischen Talente zu entdecken. Die Club-Mitglieder haben die Möglichkeit, nachmittags eigene Projekte aus den Bereichen Holz, Metall, Kunststoff, Elektrik/Elektronik zu realisieren. „Die Gefahr ist groß, dass man dabei auch noch etwas lernt“, meint die 10-jährige Christina Maier.

Presseartikel Straubinger Tagblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.2 MB]
Download
Presseartikel Mittelbayerische Zeitung.p
Adobe Acrobat Dokument [1.8 MB]
Download

Kooperationsvertrag mit der Universität Passau unterzeichnet

Experten der Universität Passau werden schülergerechte, anwendungsorientierte Experimentier- und Programmiermodule (z.B. Roboter-/Netzwerkmodule) entwickeln, diese didaktisch aufbereiten und Betreuer vor Ort bei der Umsetzung unterstützen. 15 neue JECCs (Junger-Elektronik-Computer-Club) sollen in den nächsten 2 Jahren bayernweit Schülerinnen und Schüler für Technik und Informatik begeistern. 3 JECCs sind bereits aktiv. Am Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf – hier haben die Teilnehmer bereits erfolgreich an internationalen Wettbewerben teilgenommen und einen eigenen Wettbewerb ausgerufen. Am Carl-von-Glosen-Gymnasium Eggenfelden sowie Maristengymnasium Fürstenzell laden JECCs ebenfalls 1 x wöchentlich z.B. zum Roboterbauen und –programmieren mit Lego-Mindstorms ein.

 

TfK_Kooperationsvereinbarung_TfK-Uni_29.
Adobe Acrobat Dokument [676.3 KB]
Download

TfK deutschlandweit als „Bildungsidee“ ausgezeichnet

Am 04. Juni 2013 durften wir uns über eine großartige Auszeichnung freuen! „Deutschland – Land der Ideen“ – eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung – verlieh den begehrten Preis an „TfK – Technik für Kinder“. Zahlreiche Gäste aus Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik nahmen an der feierlichen Preisverleihung an der Hochschule in Deggendorf teil. Vertreter der Regierung fanden lobende Worte und richtig lebendig wurde es auf der Bühne beim Interview „Warum TfK – Technik für Kinder?“ mit Akteuren – Kinder, Lehrer, Tutoren, Unternehmen. Beim anschließenden Get-together folgten unsere Gäste gerne der Einladung, Robotervorführungen zu bestaunen, Kindern beim Bauen von Taschenlampen, Wechselblinkern und Radios über die Schulter zu gucken und so mancher Gast baute seine erste eigene Taschenlampe – mit Hilfe der Kinder versteht sich.

 

Ein HERZLICHES DANKE SCHÖN noch einmal an all unsere Partner, die diesen Preis möglich gemacht haben!

TfK_05.06.2013_Preisverleihung Bildungsi
Adobe Acrobat Dokument [671.5 KB]
Download
3-Jahre-TfK-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument [3.9 MB]
Download

Vorzeige-Projekt im Fokus der EU-Kommission

(Bild: PNP/Birgmann)
(Bild: PNP/Birgmann)

Weil das Angebot des Deggendorfer Vereins Technik für Kinder (TfK) in ganz Niederbayern und darüber hinaus inzwischen zu einer Erfolgsgeschichte geworden ist, entschied sich das bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, dies auch Vertretern der EUKommission aus Brüssel näher vorzustellen. Denn: Das Projekt wird vom Freistaat Bayern mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt. Aus diesem Grund weilte am gestrigen Mittwoch hoher Besuch an der Landauer Grundschule: Ministerialrat Georg Moser und Estelle Roger, in Brüssel innerhalb der EU-Kommission für die ESF-Förderung in Bayern zuständig, machten sich vor Ort ein Bild von dem spielerischen Technikunterricht. > Lesen Sie hier den kompletten Bericht.

TfK_21.06.2012_Vorzeige-Projekt_PNP.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.7 MB]
Download

Das Bundesbildungsministerium zeichnet "TfK - Technik für Kinder e.V" mit begehrten Preis aus. „karriere-ing.de“ berichtet darüber.

> Hier geht´s zum Artikel...

 

 

TfK-Geschäftsführerin Heidi Heigl im Interview mit dem Ingenieure- und Techniker-Portal „karriere-ing.de“ zum Thema „Frauen für technische Studiengänge zu begeistern“ und welchen Beitrag „TfK – Technik für Kinder e.V.“ zur technischen Nachwuchsförderung leistet.

> Hier geht es weiter zum Interview ...

"Wir haben in Deutschland viele gute Fußballer. Warum? Weil die meisten "Dreikäsehoch" schon in die Fußballschule gehen." erklärt Heidi Heigl, Geschäftsführerin des Vereins TfK - Technik für Kinder e.V. ihr Erfolgsrezept. "Technik-Tutoren" geben Kindern an mehr als 100 bayerischen Schulen kreativen Technik-Unterricht. Dafür gab es jetzt einen Preis vom Bundesbildungsministerium.

 

 

 

   TfK "on air"  

(Bild: MINT Zukunft schaffen)
(Bild: MINT Zukunft schaffen)

 

Verein „TfK – Technik für Kinder e.V.” preisgekrönt

In Berlin zeichnete Thomas Sattelberger (v.l.), Vorsitzender der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ , den Deggendorfer Dipl.-Ing. (FH) Heinz Iglhaut, Initiator und Vorstand des Vereins „TfK – Technik für Kinder e.V.“, sowie die TfK-Geschäftsführerin Heidi Heigl aus. > Lesen Sie hier mehr darüber ...

MINT-Botschafterpreis 09.11.2010_PNP.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.6 MB]
Download

Aus dem Tagebuch unserer Tutoren

Markus Sonnleitner und Maximilian Winkler berichten über ihre Arbeit als Tutor im Projekt „SET – Schüler entdecken Technik” an der Grundschule in Reisbach.

 

„Zum Ende unseres zweiten Semesters im Maschinenbaustudium an der FH Deggendorf wurden wir aufgrund einer E-Mail auf den Verein „Technik für Kinder” aufmerksam. Nach einer ersten Infoveranstaltung waren wir sofort entschlossen, an dem Projekt teilzunehmen. Begeistert sagten wir: „Des moch ma!” Daraufhin wurde uns die Grundschule Reisbach bei Dingolfing zugeteilt. Mit großer Vorfreude und Spannung fieberten wir dem ersten Treffen entgegen.” > Lesen Sie im Download weiter, was die Tutoren während ihrer sechs Einsätze an der Grundschule in Reisbach so alles erlebt haben.

 

SET-Erfahrungsbericht_Tutoren.pdf
Adobe Acrobat Dokument [794.4 KB]
Download

Unser TfK-Geschenktipp: Die beliebten Bausätze und vieles mehr

Auf vielfache Nachfrage können unsere TfK-Bausätze jetzt auch Zuhause nachgebaut oder neue, interessante Bausätze gebastelt werden. Die Bausätze und Werkzeuge können Sie direkt über unseren Lieferanten Pollin Electronic GmbH beziehen (näheres dazu im TfK-Magazin zum Herunterladen). Ein tolles Geschenk! Ganz neu für unsere jungen Technikdetektive und ihre Eltern in Kooperation mit der Pollin Electronic GmbH: Das „Technik-Magazin für Kinder“! > Hier die PDF herunterladen

Faszination Elektronik.pdf
Adobe Acrobat Dokument [11.2 MB]
Download

 

Buchtipp „Kleiner Ingenieur“ – Elektronik für Kinder von 6 bis 9 Jahren

Lesen, Aufbauen und Verstehen – dieses Sachbuch führt Vor- und Grundschulkinder an die faszinierende Welt der Elektronik heran. > Mehr dazu als Download.

Buchtip Kleiner Ingenieur.pdf
Adobe Acrobat Dokument [145.3 KB]
Download

Ihr direkter Draht zu uns:

TfK – Technik für Kinder e.V.

An der Technischen Hochschule Deggendorf/ITC 2

Heidi Heigl

Edlmairstraße 9

94469 Deggendorf

Telefon:

Fax:

E-Mail:

+49 (0)991 3615290

+49 (0)991 3615289

info@tfk-ev.de

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

 

Projekte des Vereins

„TfK – Technik für Kinder e.V.” werden aus dem Europäischen Sozialfonds kofinanziert.

> Weitere Infos zum ESF ...

 

 

Die Europäische Kommission

wählt „TfK – Technik für Kinder e.V.”

als Best-Practice-Beispiel aus

> Hier mehr erfahren ...

„TfK – Technik für Kinder e.V.” ist einer der Botschafter der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ und trägt die Faszination von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (kurz: MINT) in die Köpfe und Herzen der Menschen.

> Mehr über MINT erfahren ...

„TfK – Technik für Kinder e.V.” ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb Ideen für die Bildungsrepublik"

> Mehr Infos ...